Bedeutung Straßenname: Am Anger

In regelmäßigen Abständen wollte ich die Bedeutung von Straßennamen erklären. Den Anfang macht die Straße in der ich wohne:

Am Anger
Bezirk: Lustheide
Verbindungsstraße zwischen In der Auen und Vürfels
Benennungsdatum: 1957

Der Begriff Anger (mhd. anger, ahd. angar) bezeichnet ein grasbewachsenes Land oder einen Dorfplatz in Gemeinbesitz, der von allen Bewohnern der Stadt oder des Dorfes genutzt werden konnte*.

In unserem Falle zielt die Bedeutung auf die frühere landwirtschaftlichen Nutzung ab. Bis zu Beginn des 20. Jahrhunderts war diese Fläche unbebaut und wurde in vielen Parzellen landwirtschaftliche genutzt**).

[googleMap name=“Am Anger“ description=“Lustheide“ width=“425″ height=“350″ directions_to=“false“]Am Anger, Bergisch Gladbach[/googleMap]

Quellen:

*)Seite „Anger“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 13. März 2009, 09:59 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Anger&oldid=57818676 (Abgerufen: 3. April 2009, 15:16 UTC)

**) Andree Schulte, Bergisch Gladbach – Stadtgeschichte in Straßennamen, 1995