Klavierabend mit Professor Ji Hyun Oh

Professor Ji Hyun OhAm Samstag den 10. März 2012 wird in Refrath um 18:00 Uhr ein Klavierabend mit Prof.Ji Hyun Oh in der Franz Liszt Akademie Refrath (Wilhelm-Klein-Str.18-20, in direkter Nähe der Haltestelle Refrath, Linie 1) stattfinden.

Es werden Werke von L.v.Beethoven, F.Liszt, R.Schumann gespielt. Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden erbeten. Platzreservierung sind unter den folgenden Rufnummern möglich 02204-960387 oder 02204-65336. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Franz Liszt Akademie.

Pianistin Jihyun Oh absolvierte die Ecole Normal in Paris mit Auszeichnung nach ihrem Abschluss der Kyunghee Universität in Korea. Während ihres Studiums in Korea spielte sie an der Kyunghee Universität und am 49. Konzert für jung Musiker der Tageszeitung choson Ilbo. Während ihres Studiums in Europa hat sie mehrere Konzerte in Frankreich und Österreich gegeben.

Ihr Solo Debut im HoAm Art Center1993  in Korea führte zu einer Reihe von Konzerten in Korea. Sie spielte mit dem Seoul Symphony Orcheter, dem Busan City Orchester, Euro Asian Philharmonic Orchestra, Kyung- ki District Orchestra und machte Aufnahmen mit dem Kyung-hee Holzeblasensemble. Der Bulgaria Sofia National Music Fund lud sie ein mit dem Sofia National Academy Orchestra zu spielen wo sie ebenfalls den bulgarischen Musikpreis gewann. Sie ist ständiger Gast bei den Gum-ho Art Hall Friday Concerts, Chung moo Art Hall Opening etc.

Sie ist derzeit Professorin an der Kangnam Universität.

About the author

Ich lebe seit meinem vierten Lebensjahr in Refrath. Die Internetseite Refrath Online betreibe ich aus privatem Interesse. Hier berichte ich über aktuelle Themen aus Refrath. Um immer aktuell zu sein, bin ich auf die Mithilfe anderer angewiesen. Daher freue ich mich über jeden Artikelvorschlag.