ROOTS&ROUTES goes Bergisch Gladbach!

Roots ans Routes goes BGLKrea-Jugendclub bietet Jugendlichen ab 12 Jahren in den Herbstferien wieder Musik-, Tanz-, Graffiti- und Videoworkshops mit internationalen Dozenten . Vom 15. Oktober bis zum 20. Oktober wird Bergisch Gladbach zur Metropole urbaner Jugendkultur: Im Krea-Jugendclub in Refrath gibt es nun bereits zum 5. mal die ROOTS&ROUTES-Workshopwoche für 45 Jugendliche ab 12 in den Bereichen Rap, Gesang, Beatproduktion, Streetdance, Breakdance Video und Graffiti.

Für alle, die sich für Medienberufe interessieren, bietet der Videoworkshop eine gute Möglichkeit erste Erfahrungen hinter der Kamera zu machen und digitalen Videoschnitt zu erlernen. Aber auch erfahrene Filmer kommen auf ihre Kosten. Sie können ihrer Kreativität z.B. bei der Produktion von Videoclips freien Lauf lassen. Unterrichtet werden die Jugendlichen Nachwuchskünstler in allen Workshops von ProfiDozenten aus dem internationalen ROOTS&ROUTES-Netzwerk. Dabei sind u. a. GraffitiKünstler Puya Bagheri und Musikproduzent J-J-De. Für den Medienbereich sorgt das Team des jfc Medienzentrums aus Köln. Am 30. Oktober ab 18.30 Uhr heißt es dann: Bühne frei! Im Jugendzentrum UFO (Kölner Straße 68) werden die Ergebnisse der Workshopwoche öffentlich präsentiert.

„ROOTS&ROUTES“ bedeutet Wurzeln und Wege: Ziel dieser 2001 in den Niederlanden gestarteten Bewegung ist es, Jugendliche mit verschiedensten kulturellen „Roots“ mit Tanz-, Musik und Medienprofis zusammenzubringen, um ihnen neue Horizonte, neue „Routes“ zu eröffnen. ROOTS&ROUTES gibt es mittlerweile in 11 europäischen Ländern.

Die Projektwoche „ROOTS&ROUTES goes Bergisch Gladbach“ wurde 2008 von Sigrid Brenner, Leiterin des Krea-Jugendclub, ins Leben gerufen. Das Projekt ist eine Kooperation des Krea-Jugendclubs, dem Jugendkulturhaus der AWO und der Kreativitätsschule Bergisch Gladbach und wird durch das Landesjugendamt NRW finanziell unterstützt. Interessierte Jugendliche können sich im Krea-Jugendclub informieren und anmelden.

Weitere Infos: Krea-Jugendclub, An der Wolfsmaar 11, 51427 Bergisch Gladbach (Refrath), 02204-303106, team@krea-jugendclub.de, www.krea-jugendclub.de

About the author

Ich lebe seit meinem vierten Lebensjahr in Refrath. Die Internetseite Refrath Online betreibe ich aus privatem Interesse. Hier berichte ich über aktuelle Themen aus Refrath. Um immer aktuell zu sein, bin ich auf die Mithilfe anderer angewiesen. Daher freue ich mich über jeden Artikelvorschlag.