Orgelimprovisationskonzert mit Otto M. Krämer „Das Flüchtlingsboot in Refrath“

OttoMKraemer-photoprivat

Otto M. Krämer- Photo Privat

Am Sonntag, den 19.3.2017, findet um 17 Uhr ein Orgelimprovisationskonzert mit Otto M. Krämer in der Pfarrkirche St. Johann Baptist in Refrath/Bergisch Gladbach statt. Otto M. Krämer, Dozent für Orgelimprovisation an der Musikhochschule Köln, geht einer weltweiten Konzert- und Unterrichtstätigkeit als gefragter Improvisator an der Orgel nach. Der Preisträger des Orgelwettbewerbes von Montbrison (F) wird in diesem Konzert die Thematik des in der Pfarrkirche ausgestellten „Flüchtlingsbootes“, welches 70 Flüchtlinge übers Mittelmeer getragen hat, aufgreifen.

Dieses Konzert ist ebenfalls Auftakt des dreitägigen Orgelimprovisationskurses mit Otto M. Krämer in Refrath, an dem Organisten aus ganz Deutschland teilnehmen. Der Orgelkurs mündet in einem öffentlichen Konzert der Teilnehmer am Dienstag, den 21.3.2017, um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Johann Baptist.

Der Eintritt ist frei (Kollekte).

www.kirchenmusik-in-refrath.de