Bergisch Gladbach an jedem 25. erkunden

Wer mehr über die Geschichte Bergisch Gladbachs und seiner Stadtteile erfahren möchte, sollte sich den 25. eines jeden Monats freihalten. An diesem Tag in jedem Monat organisiert der Bergische Geschichtsverein Bustouren und Wanderungen zu historischen Orten. Am 25.03. geht es z.B. auf die Spuren des Architekten Böhms. Am 25.04 wird eine bergische Mundartsbustour und eine Führung durch Refrath angeboten. Alle weiteren Termine und organisatorische Hinweise finden Sie auf der Internetseite des Bergischen Geschichtsvereins.