Sportwochenende Hachen 2018 der Staubwolke Refrath

Photo:Dirk Weinbörner

Photo:Dirk Weinbörner

Der Radsportverein Staubwolke Refrath ließ am 16. bis 18. Februar die Räder zu Hause und verbrachte mit insgesamt 26 Teilnehmern die Zeit in der Landessportschule Hachen. Im Herzen des Sauerlands übten sich die Mitglieder zwischen 11 und 78 Jahren in verschiedenen sportlichen und koordinativen Herausforderungen. Die Muskeln der Sportler wurden bei Aqua-Fitness, Tischtennis, Redondo Ball, im Abenteuerparcours, im Armbrustschießen und beim Trampolinspringen komplett beansprucht.  Das abwechslungsreiche Programm bereitete ausnahmslos allen Teilnehmern großen Spaß.

Frei nach dem Motto: „Verfolge dein Ziel“ motivierten sich die Großen und Kleinen und bildeten trotz des Altersunterschieds eine homogene Gruppe, die jetzt fit, gesund und motiviert in die neue Saison startet.

„Meine sportlichen Ziele für das bevorstehende Jahr habe ich jetzt klar vor Augen. Ich bin mir sicher, dass ich diese mit dem hier erlernten Wissen umsetzten kann.“ sagte eine Teilnehmerin.

Weitere Infos und Bilder auf: www.staubwolke-refrath.de

About the author

Ich lebe seit meinem vierten Lebensjahr in Refrath. Die Internetseite Refrath Online betreibe ich aus privatem Interesse. Hier berichte ich über aktuelle Themen aus Refrath. Um immer aktuell zu sein, bin ich auf die Mithilfe anderer angewiesen. Daher freue ich mich über jeden Artikelvorschlag.