Tischtennis: Nächster Rückkehrer für den TV Refrath

Davis Pfabe

Davis Pfabe

David Pfabe kehrt überraschend nach über 20 Jahren in seinen Heimatverein zurück. David Pfabe ist eines der größten Refrather Tischtennistalente und einer der besten Spieler die der TV Refrath in seiner 50jährigen Geschichte hervorgebracht hat: Anfang der 90er Jahre wagte er den Sprung zu RG Porz und seit 2009 ist er hauptberuflicher Trainer in der Schweiz beim TTC Rapid Luzern. Ab dem Sommer 2018 kehrt David zurück nach Refrath: „Wir sind sehr froh, dass wir David von unserem Weg überzeugen konnten“, erklärt Jakob Eberhardt die überraschende Rückkehr. Ende Januar gab es die erste konkrete Kontaktaufnahme und jetzt wurden die Gespräche finalisiert. David verfügt über jahrelange Regionalliga Erfahrung und hat in den vergangenen neun Jahren, neben seiner Trainertätigkeit, in der ersten und zweiten Schweizer Liga für Aufsehen gesorgt. Ab dem Sommer 2018 wird David nach 24 Jahren wieder für den TV Refrath am Tisch stehen: „Nach 9 Jahren in denen ich als Berufstrainer, nach Abschluss meiner Diplomtrainer-Ausbildung, in der Schweiz aktiv war, freue ich mich nun auf was Neues. Ich habe in den letzten Jahren verfolgt, welche hervorragende Arbeit beim TV Refrath gemacht wurde. Nach der Rückkehr von Jakob Eberhardt ging der Weg steil bergauf, sowohl im Erwachsenen- wie auch im Nachwuchsbereich. Gerne möchte ich einen kleinen Teil von dem zurückgeben, was der Verein in den ersten Jahren meiner „Tischtennis-Karriere“ für mich getan hat.“

Jakob Eberhardt stellt klar, dass der TV Refrath den Wunsch hat, David auf mehreren Ebenen in den Verein zu integrieren: „Neben seinem Trainer- und Vereinswissen, das wir hoffentlich auch für den TVR nutzen können, ist David immer noch ein hervorragender Tischtennisspieler der uns sportlich enorm weiterhelfen wird“, freut sich Jakob Eberhardt auf den Rückkehrer. Der Wechsel von David wird unabhängig von der Spielklasse vollzogen aber natürlich „arbeiten wir mit Hochdruck an unserem Projekt NRW Liga“, so Jakob Eberhardt.

About the author

Ich lebe seit meinem vierten Lebensjahr in Refrath. Die Internetseite Refrath Online betreibe ich aus privatem Interesse. Hier berichte ich über aktuelle Themen aus Refrath. Um immer aktuell zu sein, bin ich auf die Mithilfe anderer angewiesen. Daher freue ich mich über jeden Artikelvorschlag.