Historischer Rundweg eingeweiht

Mit der Informationstafel an der Saaler Mühle zum Rittersgut Saal ist der Historische Rundweg durch Refrath fertiggestellt worden. Die Tafel zum Gut aus dem 9. und 10. Jahrhundert, dass in den 60er Jahren dem Schwimmbad weichen mußte ist die letzte Station auf dem Rundweg. Bereits an der Steinbreche, der Alten Kirche, am Kahnweiher und an der Motte Kippekausen hat der Bürger- und Heimatverein entsprechende Hinweistafeln errichtet. Geplant ist nun eine Brochüre zu dem historischen Rundweg herauszugeben.

About the author

avatar

Ich lebe seit meinem vierten Lebensjahr in Refrath. Die Internetseite Refrath Online betreibe ich aus privatem Interesse. Hier berichte ich über aktuelle Themen aus Refrath. Um immer aktuell zu sein, bin ich auf die Mithilfe anderer angewiesen. Daher freue ich mich über jeden Artikelvorschlag.