POL-RBK: Bergisch Gladbach – BMW zum wiederholten Mal ohne Lenkrad

Bergisch Gladbach (ots) – Am Dienstagmorgen (04.02.) bemerkte die Besitzerin eines BMW, dass Diebe ihr Auto über Nacht aufgebrochen hatten.

Den Wagen parkte sie gegen 21:30 Uhr unbeschädigt auf der Straße Vürfels in Refrath. Morgens um 09:00 Uhr sah sie eine zerstörte Scheibe an ihrem Auto. Aus dem BMW haben die Täter das Lenkrad fachmännisch ausgebaut und gestohlen. Ärgerlich für die Geschädigte ist der Umstand, dass ihr Auto bereits Ende Juni 2019 ebenfalls ohne Lenkrad vor dem Haus stand.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte unter 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4511721 OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell