POL-RBK: Bergisch Gladbach – Diebe hatten es auf Lenkräder abgesehen

Bergisch Gladbach (ots) – Diebe haben in der Nacht zu gestern (14.01.) gleich eine Serie von Taten im Stadtteil Refrath hingelegt. An insgesamt sechs Fahrzeugen der Marke BMW schlugen sie jeweils eine Seitenscheibe ein und entwendeten die Lenkräder. Bei zwei Fahrzeugen bauten sie zudem noch das Navigationsgerät aus.

Betroffen waren die Straßen Traßweg, Kopernikusstraße, Vürfels, Alter Traßweg, Immanuel-Kant-Straße und Adalbert-Stifter-Straße.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, wenden sich bitte unter der Rufnummer 02202 205-0 an die Polizei. (ct)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4813053 OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell