POL-RBK: Bergisch Gladbach – Werkzeug während der Sanierung gestohlen

Bergisch Gladbach (ots) – Eine Wohnung in Refrath wird derzeit saniert. Diebe haben das dafür genutzte Werkzeug gestohlen.

Am Freitag (07.08.) haben die Arbeiter gegen 14:00 Uhr Feierabend gemacht und die Baustelle in der Straße Wingertsheide verlassen. Das Werkzeug lagerten sie in der Wohnung. Einbrecher nutzten ein auf Kipp stehendes Fenster und entwendeten am Wochenende sämtliches Werkzeug (eine Werkzeugkiste, eine Flex von Bosch und eine Flex von Makita, einen Baustrahler, eine Kabeltrommel und anderes). Ein Arbeiter stellte den Diebstahl am Montag (10.08.) gegen 07:15 Uhr fest. Der Wert der Beute dürfte im unteren vierstelligen Bereich liegen.

Die Polizei bittet Zeugen, die nähere Angaben machen können, sich unter der Telefonnummer 02202 205-0 zu melden. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/62459/4676413 OTS: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell