Landtagswahl 2010: Amtliches Endergebnis für Refrath

Nun steht das Endergebnis für Refrath fest. Die Wahlbeteiligung lag bei 68,8% in Refrath. Als Direktkandidat setzte sich Holger Müller von der CDU durch. Im einzelnen verteilten sich die Stimmen wie folgt:

Erststimme in %:
CDU:  41,8
SPD: 33,7
Grüne: 12,9
FDP: 5,4
Die Linke: 4,4
ProNRW: 1,6
Soziale Mitte: 0,2

Zweitstimme in %:

CDU: 35,6
SPD: 28,1
Grüne: 16,7
FDP: 9,7
Die Linke: 4,6
Piraten: 1,2
ProNRW: 1,8
Sonstige: 2,3

Weitere Informationen hierzu finden Sie auch auf der Internetseite des Landeswahlamtes.