Neues Dreigestirn für Refrath

Nun steht es fest. Auf der Jahreshauptversammlung der KG für uns Pänz wurde das designierte Dreigestirn für die nächste Session vorgestellt.  Prinz Bruno I. (Heinen), Bauer Frank (Bauer) und Jungfrau Tina (Röttgen) übernehmen nächstes Jahr die Regentschaft. Die Proklamation findet am Samstag, 13. November, traditionsgemäß im Kinderdorf Bethanien statt.

Ebenfalls vorgestellt wurde das neue Sessionsmotto „Loss m’r singe bes de Funke springe“. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der KG für uns Pänz.

About the author

avatar

Ich lebe seit meinem vierten Lebensjahr in Refrath. Die Internetseite Refrath Online betreibe ich aus privatem Interesse. Hier berichte ich über aktuelle Themen aus Refrath. Um immer aktuell zu sein, bin ich auf die Mithilfe anderer angewiesen. Daher freue ich mich über jeden Artikelvorschlag.