Veranstaltungen im Januar in der Bergischen Residenz

Bergische_ResidenzDonnerstag 7. Januar 2016, 15.30 Uhr Kunstbetrachtung

Dr. Klaus Hachmann bespricht das Bild „Ein Begräbnis in Ornans“ von Gustave Courbet (1849) vor und stellt die Frage: „Ist es tatsächlich unerträglich hässlich?“.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten (Tel.:02204/929-0)

Freitag 29. Januar 2016, 16.00 Uhr Vernissage

Unter dem Titel „Vom Sehen zum Malen“ stellen die Mitglieder der „Kreativen Gruppe“ – Bewohner der Bergischen Residenz Refrath – ihre neuesten Werke der Öffentlichkeit vor.

Bergische Residenz Refrath
Dolmanstraße 7
51427 Bergische Residenz Refrath