POL-RBK: Bergisch Gladbach – vier BMW aufgebrochen

Bergisch Gladbach (ots) – Gleich vier BMW sind in der Nacht von Montag auf Dienstag (24.04.) in Refrath aufgebrochen worden.

Betroffen waren zwei 1er, ein 3er und ein 5er, die auf den Straßen Kauertweg, Im Bruch, Kopernikusstraße und dem Weidenweg abgestellt waren. Die Vorgehensweise der Diebe war immer gleich – zerstört wurde jeweils ein kleines Dreiecksfenster, um in das Innere zu gelangen. In drei Fällen bauten die Täter die Lenkräder aus, in einem Fall nahmen sie nur eine Sonnenbrille mit.

Die Polizei RheinBerg sucht nun Zeugen, die in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise bitte unter 02202 205-0. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis Pressestelle Telefon: 02202 205 120 E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell