Gute Leistung des TV Refrath beim Auswärtsspiel in Biesfeld

piechazcekEine gute Leistung konnte die Mannschaft des TVR beim Auswärtsspiel in Biesfeld abrufen. Trotz des kurzfristigen, krankheitsbedingten Ausfalls von Jörg Balzer gewannen die Refrather mit 9:3 im Derby in Biesfeld. „Irgendwie sind die immer schwer zu spielen und wir haben uns dort schon oft schwer getan“, behauptete Kapitän Gernot Lauber vor dem Spiel, „für mich selber trifft das ja auch heute zu“, meinte er schmunzelnd im Rückblick. Damit hatte der Refrather Kapitän Recht, den zwei der drei Biesfelder Punkte gingen auf das Konto von Gernot Lauber. Gemeinsam mit Ersatz Oliver Schneck verlor er gegen das Biesfelder Doppel Kirch und Gratzfeld und im Einzel konnte er gegen den unorthodox spielenden Reuter nicht das richtige Rezept finden. Den dritten Biesfelder Punkt ließ Leonard Putzolu gegen Stefan Schellong zu, allerdings war besonders Putzolu deutlich formverbessert nach diversen Pleiten und knappen Niederlagen in den vergangenen Wochen.

„Ich hoffe Leo hat gesehen, dass er mit einer aggressiveren und risikofreudigeren Spielweise auch gegen vermeintlich bessere Leute bestehen kann, „lobte Spitzenspieler Jakob Eberhardt den Youngstar. Damit zielte er besonders auf Putzolus Sieg gegen die Biesfelder Nummer Zwei Holger Stefer hin, den er in einem starken Spiel 3:0 bezwingen konnte. Die restlichen Punkte für den TVR holten der bärenstarke Julian Peters (2), Jakob Eberhardt (2), Oliver Schneck (1) und der wiedererstarkte Christoph Piechazcek mit einem wichtigen Sieg gegen Kirch. Außerdem gewannen die beiden Doppel Eberhardt/Peters (gegen Schellong/Stefer) und Putzolu/Piechazcek (gegen Nagel/Reuter). Damit sind die Refrather weiterhin Tabellenzweiter. Im letzten Hinrundenspiel empfangen die TVRler am 06.12.2013 um 20 Uhr die Nachbarn aus Dellbrück.

Quelle: TV Refrath

About the author

avatar

Ich lebe seit meinem vierten Lebensjahr in Refrath. Die Internetseite Refrath Online betreibe ich aus privatem Interesse. Hier berichte ich über aktuelle Themen aus Refrath. Um immer aktuell zu sein, bin ich auf die Mithilfe anderer angewiesen. Daher freue ich mich über jeden Artikelvorschlag.