Sicherer Sieg gegen Quettingen

Balzer_KaulichNach dem Spiel gegen den Tabellenletzten sind die Refrather dem Landesliga Aufstieg wieder einen Schritt näher gekommen. 9:2 hieß es nach zwei Stunden Spielzeit, die Niederlagen kassierten das Doppel Balzer/Putzolu und Balzer gegen die gegnerische Nummer 1. Danach meinte Jakob Eberhardt: „Hoffentlich können wir nach dem nächsten Heimspiel gegen Biesfeld den Aufstieg in die Landesliga bejubeln.“ Dieses findet am 28.03.2014 um 20 Uhr in Refrath statt, allerdings muss das Team vorher noch beim Tabellenvierten in Wahn spielen. „Das wird nochmal eine richtig schwere Aufgabe, deshalb werden wir auch nochmal in absoluter Topformation, das heißt auch mit Gerald Struck, antreten“, so Kapitän Jörg Balzer.

Quelle: TV Refrath